. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

Aktuelles …

Pubertät und Probierkonsum

Suchtmittelerfahrungen bei Jugendlichen: Wie Erwachsene hilfreich begleiten können Der Diplom-Sozialpädagoge und Systemische Therapeut Roland Lachnit spricht in der Vortragsreihe „Lebenswelten Jugendlicher und Sucht“ über Suchtmittelerfahrungen bei Jugendlichen. Der Referent, der bei der Psychologischen Familien- und Lebensberatung des Caritasverbands Ludwigsburg-Waiblingen-Enz tätig ist, spricht am Dienstag, 24. Februar, von 19.30 Uhr an im Martin- Luther-Haus, Friedrich-Fischer-Str. 1 in Schorndorf. Die Veranstaltung des Arbeitskreises Suchtprävention des Rems-Murr-Kreises ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht …

Sommerfreizeiten der katholischen Jugend und JUKK|S 2015

Ferien- und Urlaubsplanung 2015 – jetzt zu den Freizeiten anmelden: Die katholische Jugend der Seelsorgeeinheit Winnenden und das JUKK|S-Jugendbüro bieten in den Pfingst- und Sommerferien verschiedene Freizeiten für Kinder und Jugendliche an. JUKK|S- Pfingstfreizeit in Slowenien 9 Tage mit einen actionreichen Programm warten auf alle Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren. Vom 22. bis zum 30.05.2015 werden wir die Gegend rund um den Bohinjer See unsicher machen. Kletterfelsen, Canyons, Berge, …

Schulungen: §8a SGB VIII – „Schutzauftrag in der Kinder- und Jugendarbeit“

Der Schutzauftrag in der Kinder- & Jugendarbeit

Eine Schulung für Ehrenamtliche aus der Verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit im Rems-Murr-Kreis zu Schutzauftrag. Mit der Teilnahme an der dreieinhalbstündigen Schulung kann der Anforderung von Punkt 9 der Richtlinien über die Bezuschussung des Landkreises von Jugenderholungsmaßnahmen nachgekommen werden. Die Regelungen zum Schutzauftrag der Jugendhilfe nach § 8a SGB VIII beziehen sich auf die Gefährdung des Wohls von Kindern und Jugendlichen. Sie betreffen nicht nur Jugendämter, sondern auch alle Einrichtungen und …

Heute schon geappt?

Faszination von Handys, Smartphones und sozialen Netzwerken Zweiter Vortrag aus der Reihe „Lebenswelten Jugendlicher und Sucht“ am 09.12.2014. Dank der neuen Smartphones und den entsprechenden Flatrates der Mobilfunkanbieter sind die meisten Jugendlichen heute immer „auf Sendung“ in den sozialen Netzwerken. Zusätzlich kann man Musik hören, im Internet surfen und vieles mehr. Viele Jugendliche und junge Erwachsene können sich ein Leben ohne den kleinen Minicomputer nicht mehr vorstellen, die „Aus-Taste“ wird …

Im Sog virtueller Welten: Onlinespiele und soziale Netzwerke

Poster Lebenswelten 2014

Am Donnerstag 20. November startet der Arbeitskreis Suchtprävention des Rems-Murr Kreises mit der ersten von neun Veranstaltungen rund um das Thema „Lebenswelten Jugendlicher und Sucht“. Die Vortragsreihe läuft bis Juli 2015 und will Eltern und Lehrkräfte in diesem schwierigen Themengebiet unterstützen. Ist das noch normal oder ist mein Kind schon internetsüchtig? Eine Frage, die sich heute viele Eltern stellen. Ihre Kinder sitzen stundenlang vor dem PC oder können ohne Smartphone …

Fachtag „Jugend im Blick – Was bewegt unsere Jugend im Rems-Murr-Kreis“

Das Kreishaus der Jugendarbeit hat als Vorbereitung auf die Kommunalwahl 2014 mehrere erfolgreiche Veranstaltungen zum Thema Jugendbeteiligung durchgeführt. Die Veranstaltungen haben deutlich gemacht, dass sowohl auf Seiten der Jugendlichen als auf der Seiten der Kommunalpolitik ein reges Interesse des gemeinsamen Austauschens und der Beteiligung besteht. Auch steht dem Wunsch der Jugendlichen, sich kommunalpolitisch zu beteiligen eine große Bereitschaft der Kommunalpolitik gegenüber, ihrerseits Jugendliche stärker einzubinden. Der beidseitige Wunsch ist allerdings …

Seite 3 von 812345...Letzte »

Featured Box