. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

Aktuelles …

„Toleranz fördern“: Kreisjugendring koordiniert Projekte in Winnenden

Akrobatik Projekt

Projekte für Vielfalt, Toleranz und Demokratieerziehung im Stadtgebiet Winnenden können auch im Jahr 2014 finanziell gefördert werden. Möglich macht dies das Bundesprogramm „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“, das für den „Lokalen Aktionsplan Winnenden“ (LAP) auch in diesem Jahr Gelder für Einzelprojekte zur Verfügung stellt. „Für Vereine und Initiativen bieten sich hier vielfältige Chancen, endlich auch einmal Ideen umzusetzen, für die sonst immer das Geld fehlt“, so Werner Schulz vom Kreisjugendring …

„Netzperten“ beim Fachtag „Positive Peer Culture“

Fachtag "Positive Peer Culture"

In einer Peergroup mit einer positiven Kultur haben Jugendliche gute Chancen, ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Kommunikationskompetenz und Verantwortung zu lernen und zu praktizieren. Diese Grundeinstellung steht hinter dem pädagogischen Konzept der Positive Peer Culture (PPC), dem sich am 19. Februar in Leinfelden-Echterdingen ein landesweiter Fachtag widmete. Mit einem Workshop zur Peer-Praxis des KJR-Projekts „Netzperten“ und mit einem Infostand hatte sich der Kreisjugendring an der Fachveranstaltung beteiligt. Im Mittelpunkt des …

„Toleranz muss vorgelebt werden!“

Vielfalt

Zur aktuellen Debatte um die Aufnahme des Themas „sexuelle Vielfalt“ in den Bildungsplan in Baden-Württemberg hatte die Waiblinger Kreiszeitung nach einer „jugendlichen Stimme“ für einen Gastkommentar gesucht. KJR-Vorstandsmitglied Elisabeth Schweizer hatte sich bereit erklärt, ihre Ansicht zu dem Streitthema aus der Perspektive einer Schülerin zusammenzufassen. Ihr Kommentar wurde am 23. Januar in der Rubrik „Rems-Murr-Rundschau“ veröffentlicht: „Sexuelle Vielfalt in den Grundschulbildungsplan?!“ ist das aktuelle Thema, worüber in meiner Klassenstufe zur …

Mobben oder nicht mobben, das ist die Frage – Mobblet

Theaterstück der alevitischen Jugend Winnenden Was ist Mobbing? Wo fängt Mobbing an und wo endet es? Welche Formen von Mobbing gibt es? Mit diesen und vielen anderen Fragen zum Thema Mobbing erarbeitet die Schauspielerin und Autorin Ruhsar Aydogan gemeinsam mit Jugendlichen der Alevitischen Gemeinde Winnenden das Theaterstück „Mobben oder nicht mobben, das ist die Frage“ Mobblet. Eigene Erfahrungen der Jugendlichen sind in das Stück eingeflossen. Mit Witz, Musik aber auch tragischen Momenten …

Netzwerken für mehr Bildungschancen in der Hauptstadt

Deutschland - Land de rIdeen

Projekt aus dem Rems-Murr-Kreis nimmt an Expertentreffen ausgezeichneter „Bildungsideen“ teil Auf Einladung der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ kamen die Preisträger des Wett­bewerbs „Ideen für die Bildungs­republik“ kürzlich zu einem Netzwerktreffen in Berlin zusammen. Auch Vertreter des 2012 als herausragende „Bildungsidee“ ausgezeichneten Projekts „Meslek kuvvettir – Ausbildung ist Stärke“ des Kreisjugendrings Rems-Murr e.V. waren in die Hauptstadt gereist, um mit über 30 innovativen Bildungsprojekten aus ganz Deutschland über neue …

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in im Bereich Finanzen

Das Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen Der Kreisjugendring Rems-Murr e. V. sucht frühestens zum 1.11.2013 eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Finanzen mit einem Stellenumfang von 75-100% für den Zeitraum von zwei Jahren mit der Option der Verlängerung. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD Bund. Der Kreisjugendring Rems-Murr e.V. ist der Zusammenschluss der Jugendverbandsarbeit im Rems-Murr-Kreis, Dienstleister und Servicestelle für diese. Zusätzlich setzt er aus Drittmitteln geförderte Projekte und Programme in unterschiedlichen Bereichen …

Seite 20 von 48« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »

Kontakt-Info

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greif Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.