. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

Aktuelles …

„Lebenslinien“- Baum an der Albertville-Realschule

Aus Anlass des vierten Jahrestags des Amoklaufs am 11. März wird das „Netzwerk Lebenslinien“ zusammen mit dem Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden und einer Delegation aus Wendlingen einen Baum und einen Gedenkstein an der Albertville-Realschule setzen. Die Gedenkveranstaltung wird um 12:45 Uhr an der Albertville-Realschule stattfinden. Sie wird musikalisch umrahmt vom irischen Singer-Songwriter Brendan Keeley, der bereits 2009 mit seiner Ballade „Heart And Soul“ (deutsch: „Wir geben niemals auf“) den Hinterbliebenen des …

„Einen Messebesuch muss man üben!“

Messevorbereitung Fokus Beruf

In Schorndorf demonstrierten Jugendliche, wie sie sich auf die Berufsmesse „Fokus Beruf 13“ vorbereitet haben Michelle freut sich auf die „Fokus Beruf“: „Ich finde es gut, dass da junge Leute an den Ständen sein werden“, erzählt sie den Journalisten beim Pressetermin. „Mit den jungen Mitarbeitern kommt man bestimmt besser ins Gespräch“. Benjamin hofft auf Neues: „Vielleicht kann man da auch Berufe entdecken, von denen man bisher noch gar nicht so …

„Mir war irgendwie alles egal, was Schule betrifft“

Fachtag Schulverweigerung

Herausforderung Schulverweigerung: Ein Fachtag in Backnang nahm das Problem aus systemischer Sicht in den Blick Die große Resonanz des Fachtages „Kein Bock auf Schule?! – Umgang mit passiver und aktiver Schulverweigerung“ spricht Bände: Rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Rems- Murr-Kreis und weit darüber hinaus waren der Einladung des Jugendamtes, des Kreisjugendrings und des Staatlichen Schulamts Backnang ins Bürgerhaus gefolgt. Das Thema ist augenscheinlich brisant und betrifft tatsächlich …

Ein paar Zentimeter wachsen mit der „Kompetenzwerkstatt“

Abschlusspräsentation der Kompetenzwerkstatt

Um 18:00 Uhr ist im Saal des Berufsbildungswerks, BBW, in Waiblingen die Nervosität der rund 60 Jugendlichen deutlich spürbar. Jede und jeder hat bei der Abschlusspräsentation der Kompetenzwerkstatt einen Teil übernommen, alle sind irgendwann mit ihrem Part an der Reihe. Insgesamt wollen die Schüler für sich und für die Gäste – Eltern, Geschwister, Lehrerinnen und Lehrer – einen interessanten, kurzweiligen Einblick in das Projekt Kompetenzwerkstatt bieten und einfach einmal zeigen, …

„Denk mal an Deine Zukunft!“ – Das neue Projekt „Begleitkreise“ beim Kreisjugendring

Elke Tigli ist begeistert. Sie strahlt von Kopf bis Fuß und zeigt auf den schweren Felsbrocken, der mitten im Stadtpark von Murrhardt liegt. “Das ist er!“ Der klobige, tonnenschwere Stein scheint die junge Frau regelrecht aufgewühlt zu haben. „Das Besondere an diesem Stein“, sagt sie, „ist seine Inschrift!“: „DENK-Mal ZUKUNFT“ steht da mit großen Lettern in den Stein gemeißelt. „Diese Inschrift hat mich richtig elektrisiert“, gesteht die 25-Jährige, die beim …

„Aggressionen aus dem Weg gehen“

Projekt "Zweikampfverhalten"

Im Projekt „Zweikampfverhalten“ durchlaufen Nachwuchsfußballer des SV- Winnenden ein Training, dessen Wirkung weit über die Außenlinie des Spielfelds hinausreicht. Das Coolnesstraining für Mannschaftssport wird koordiniert durch den Kreisjugendring Ehrgeiz, Motivation und Leidenschaft gehören zum Sport untrennbar dazu. Aber es gibt einen Unterschied zwischen Durchsetzungsvermögen und Aggression, zwischen Angriff und Übergriff, zwischen Protest und Beleidigung. Und um diese Unterschiede geht es. …

Seite 20 von 45« Erste...10...1819202122...3040...Letzte »

Featured Box