. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

(Post)Kolonialismus? – Eine Einführung in dieses oft unbekannte Feld

Auch wenn postkoloniale Theorien in der deutschsprachigen Wissenschaft angekommen zu sein scheinen, ist sie noch immer umstritten. Obwohl wir im post-kolonialen Zeitalter leben, wird ihr Wert angefochten. Auch setzen wir uns nur selten mit Kolonialismus seriös oder gar emotional auseinander. Während das Leugnen des Holocausts in Deutschland zu Recht verboten ist, kommen LeugnerInnen der Gräueltaten des Kolonialismus in aller Regel glimpflich davon oder werden sogar in Schutz genommen.

Anhand aktueller Beispiele bietet der Referent, Eric Otieno, einen greifbaren Einblick in die theoretischen Hintergründe des Postkolonialismus, dessen politische Wichtigkeit, was „dekoloniales“ Handeln in unserem Leben bedeuten kann und wie wir es umsetzen können.

ReferentInnen: Eric Otieno, Wissenschaftler, Fachgebiet
Entwicklungspolitik und Postkoloniale Studien, Universität Kassel
Datum: Uhrzeit Dienstag 28. November 2017, 19:00 Uhr
Kosten: freier Eintritt
Ort: Martin-Luther-Haus, Friedrich Fischer Straße 1, Schorndorf
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Besonderheiten: Barrierefrei
JULEICA Diese Veranstaltung kann als Auffrischungsseminar
der JULEICA angerechnet werden

Download: „(Post)Kolonialismus – Webflyer“ [.pdf | 257kB]

Bei Fragen, gerne per eMail an

Beate Baur

  • Bildungsreferentin | Referentin für Diversity
  • Fon:07151 502906-91
    E-Mail Kontakt

Mit einem Kommentar einmischen!

Bisher noch keine Kommentare

Kontakt-Info

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greif Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih der Ringe Region Stuttgartdie Fairleiher
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Stuttgart und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.