. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

Aktuelles …

Jugendfonds Rems-Murr lobt Förderung aus

Thema „Teilhabe und Beteiligung von Jugendlichen“

Zum achten Mal schüttet der Jugendfonds Rems-Murr im Jahr 2014 Mittel aus Zinserträgen und von Einnahmen aus dem Projekt „Mitmachen Ehrensache“ aus. Freie Jugendgruppen, Jugendinitiativen und Vereine der Jugendarbeit, die ihren Sitz im Rems-Murr-Kreis haben oder im Rems-Murr-Kreis tätig sind, können einen Zuschuss beantragen. Als Förderschwerpunkt hat das Kuratorium des Jugendfonds um Bürgermeister Reinhold Sczuka in diesem Jahr das Thema „Teilhabe und Beteiligung von Jugendlichen“ festgelegt. Es können Anträge sowohl …

Newsletter 3/2013

Newsletter Kreishaus der Jugendarbeit Rems-Murr

Liebe Leserinnen und Leser, wir senden Ihnen und Euch einen herbstlichen Gruß aus dem Kreishaus. Seit dem Sommer haben sich einige Neuerungen ergeben. Leider werden die Kompetenzagentur in Waiblingen und Schorndorf geschlossen. Hier haben in den vergangenen sieben Jahren rund 1.000 junge Menschen mit besonderem Förderbedarf bei der beruflichen und sozialen Integration praktischen Rat und wichtige Unterstützung bekommen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns an dieser Stelle für die wertvolle …

Schulferienkalender 2014

Schulferienkalender 2013

Der Fachbereich Jugendarbeit des Kreisjugendamtes verteilt über die Jugendeinrichtungen und Schulen im Kreis wie in jedem Jahr den Schulferienkalender in Scheckkartenformat. Neben einer Übersicht zu aktuellen Jugendschutzregelungen (Altersgrenzen, etc.) in diesem Jahr mit Hinweis auf die Kommunalwahlen  am 25. 05. 2014, bei der zum ersten Mal Jugendliche ab 16 Jahren ihre Gemeinderäte wählen dürfen!

Mobben oder nicht mobben, das ist die Frage – Mobblet

Foto gesponsert durch PHOTOART SCHENK in Winnenden

Theaterstück der alevitischen Jugend Winnenden Was ist Mobbing? Wo fängt Mobbing an und wo endet es? Welche Formen von Mobbing gibt es? Mit diesen und vielen anderen Fragen zum Thema Mobbing erarbeitet die Schauspielerin und Autorin Ruhsar Aydogan gemeinsam mit Jugendlichen der Alevitischen Gemeinde Winnenden das Theaterstück „Mobben oder nicht mobben, das ist die Frage“ Mobblet. Eigene Erfahrungen der Jugendlichen sind in das Stück eingeflossen. Mit Witz, Musik aber auch tragischen Momenten …

Fachtag: Bürgerrechte ab 16

Auf Jugend bauen - Bürgerrechte ab 16

Neue Chancen für Jugendbeteiligung?! Ein Fachtag für MitarbeiterInnen aus Jugendarbeit, Politik und Kommunalverwaltung. 27. November 2013, 8:30 bis 16:30 Uhr Kulturhaus Schwanen Waiblingen Warum dieser Fachtag? Jugendliche ab 16 Jahren erhalten seit Mitte diesen Jahres das Bürgerrecht in der Kommune. Dieses beinhaltet insbesondere das aktive Wahlrecht bei Gemeinderats-, Kreistags- und Bürgermeisterwahlen. Darüber hinaus können Jugendliche ab 16 Jahren nun auch an Bürgerbegehren, …

Jugendzentrum Murrhardt e.V.: Stellenausschreibung Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in (ab sofort)

Der Verein ist selbstverwaltet. Diese Konstellation in Zusammenarbeit mit der Stadt Murrhardt wird bei uns schon seit den 90er Jahren erfolgreich praktiziert und hat sich bestens bewährt. Den Verein gibt es seit nunmehr 40 Jahren. Das Aufgabenspektrum umfasst insbesondere: offene Jugendarbeit, hauptsächlich am Nachmittag und Abend Beratung des ehrenamtlichen Vorstands Büroarbeiten Mitarbeit in diversen Gremien der Stadt Murrhardt Planung von Freizeitangeboten für die Besucher Kooperation mit Schule und anderen Trägern …

Seite 10 von 54« Erste...89101112...203040...Letzte »

Featured Box