. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Aktuelles …

Wechsel beim Fachbereich Jugendarbeit des Kreisjugendamts

Peter Wieland übergibt Leitung an seinen Stellvertreter Volker Reif Beim Kreishaus der Jugendarbeit in Backnang gibt es einen weiteren Wechsel. Nach der Änderung bei der Geschäftsführung des Kreisjugendrings gibt es nun bei dem Fachbereich Jugendarbeit des Kreisjugendamtes ebenfalls einen Generationswechsel. Der bisherige Fachbereichsleiter Peter Wieland, der als Leiter des Kreisjugendamtes in Personalunion seit 2002 den Fachbereich geführt und damit das Kreishaus der Jugendarbeit mit geleitet hat, übergibt diese Funktion an …

Auch dieses Jahr wurde Ost und West wieder vereint

30 Kinder und Jugendliche aus dem Rems-Murr-Kreis und aus dem Landkreis Meißen in Sachsen verbrachten gemeinsam 10 Tage im Osterzgebirge Wie schon die vergangenen Jahre fand auch in diesem Jahr wieder die „East-Meets-West“- Ferienfreizeit des Kreisjugendamts statt. 15 Kinder und Jugendliche, im Alter von 12 bis 15 Jahren, aus dem Rems-Murr-Kreis reisten dafür für 10 Tage in den schönen Osten der Bundesrepublik. Um zusammen mit 15 Kinder und Jugendlichen aus …

3/2010: 4.4.1 Stellenausschreibung: Dipl.-Sozialpädagogen oder Dipl.-Sozialarbeiter (m/w)

Das Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen Das Kreisjugendamt sucht im Referat Jugendarbeit im Fachbereich Jugendarbeit zum 15. August 2010 eine/einen Dipl.-Sozialpädagogen oder Dipl.-Sozialarbeiter (m/w) als Jugendreferent/in im Kreishaus der Jugendarbeit in Backnang. Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit 75 %, befristet auf zwei Jahre. Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe S15. Näheres siehe Ausschreibung.

Offene Kinder- und Jugendarbeit im Rems-Murr-Kreis

Grundlage zur Qualitätsoffensive ist der Titel eines Konzeptionspapiers, das vom Arbeitskreis Qualitätsoffensive Offene Kinder- und Jugendarbeit und dem Fachbereich Jugendarbeit des Kreisjugendamtes Rems- Murr- Kreis herausgegeben wurde. Der Arbeitskreis Qualitätsoffensive beschreibt eine in drei unterschiedlichen Sozialraumtypen (kleine ländliche Gemeinde, mittlere bis große Gemeinde und Stadt) handelnde Offene Kinder- und Jugendarbeit und definiert dabei § 11 SGB VIII nicht nur als gesetzliche Grundlage, sondern auch als wichtigste Zielquelle für ein qualitativ …

Der neue Mädchenkalender 2010/2011 ist da!

Der neue Mädchenkalender für 2010/11 ist fertig wurde am 1. Juli im Rahmen einer Präsentationsveranstaltung in der Villa Roller in Waiblingen vorgestellt. Alle Mädchen und deren Betreuerinnen bekamen im feierlichen Rahmen Ihren Kalender überreicht.

Geh Wald 2010

DAS Jungenerlebniscamp im Rems-Murr-Kreis Die mittlerweile dritte Auflage des Jungenerlebniscamps „Geh Wald“ findet dieses Jahr vom 23. – 24. Juli 2010 rund um die Ebersberger Sägemühle statt. Veranstaltet wird „GehWald 2010“ vom Referat Jugendarbeit in Kooperation mit vielen Einrichtungen der Jugendarbeit im Landkreis.

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.