. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Stellenausschreibung: Zwei Kreisjugendreferenten/innen, 75 % und 100 %, Kreisjugendamt

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt zwei Kreisjugendreferenten/innen, 75% und 100%, für unseren Fachbereich Netzwerke und Angebote des Bereichs Kinder- und Jugendförderung (Kreisjugendamt).

Ihre Aufgaben bei uns sind:

  • bedarfsgerechte konzeptionelle Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit Rems-Murr-Kreis,
  • Aufbau und Pflege von kreisweiten Netzwerken und Unterstützungsangeboten zur Bündelung und Stärkung aller Kräfte im Sinne einer zielgerichteten und nachhaltigen Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit,
  • Förderung und Stärkung der überregionalen Zusammenarbeit,
  • konzeptionelle und bedarfsgerechte Weiterentwicklung, Förderung und Umsetzung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche,
  • Förderung einer kreisweiten Öffentlichkeitsarbeit,
  • Zusammenarbeit mit der kommunalen Jugendhilfeplanung.

Sie verfügen über:

  • einen Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder Master of Arts Soziale Arbeit oder ein vergleichbarer Diplom- bzw. Bachelor-Abschluss,
  • Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, verbandlichen Jugendarbeit, erzieherischer Kinder- und Jugendschutz,
  • gesetzliches Wissen nach §§ 11-14 SGB VIII,
  • Erfahrung in der Moderation von Netzwerken und Arbeitskreisen, Beratungskompetenz, Methodenkompetenz zur Durchführung für Fachveranstaltungen und Fachtagungen sowie Umgang mit unterschiedlichen Kooperationspartnern und unterschiedlichen Rollen,
  • Empathiefähigkeit, Toleranz, Zuverlässigkeit,
  • selbständiges Arbeiten und sicheres Auftreten im Spannungsfeld unterschiedlicher Zielgruppen,
  • Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Reflexionsfähigkeit, Flexibilität,
  • Motivationsfähigkeit, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit,
  • einen Führerschein der Klasse B und über einen PKW.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Anstellung nach dem Tarif im Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) S 15,
  • ein vielfältiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team,
  • attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung,
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel,
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung über unsere Homepage bis zum 29. April 2018.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Prioritäten bezüglich des Beschäftigungsumfangs an.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne: Frau Brinkmann, Bereichsleiterin Kinder- und Jugendförderung, Tel: . 07151 501-1876 oder Frau Schmidt, Teamleiterin Jugendarbeit, Tel.: 07191 9079-230

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sowie Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Mit einem Kommentar einmischen!

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Bisher noch keine Kommentare

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greif Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.