. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Aktuelles …

Mitmachen Ehrensache – das Botschafterseminar

Vom 07.10. bis 09.10.2016 war das diesjährige Botschafterseminar der Aktion Mitmachen Ehrensache. Bei dieser Aktion suchen sich Jugendliche selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und arbeiten dort einen Tag lang. Der Lohn, den die Jugendlichen an diesem Tag verdienen, wird gesammelt und gespendet. Dieses Jahr fließen die Spenden zur Hälfte an den Jugendfonds Rems-Murr, die andere Hälfte geht an das Familienzentrum in Weinstadt. Die Auftaktveranstaltung des Seminars fand in der Börse …

Lesung im Rahmen des Projekts „Lichtmuster“

Ein Rap auf Deutsch, der die Gedanken und Gefühle eines Geflüchteten in Deutschland beschreibt, orientalische Klänge und kurdischer Gesang. So startete die Lesung der syrischen Schriftstellerin Wajicha Said am Donnerstag im BIZE in Weissach i.T. Die originalen Passagen auf Arabisch las Wajicha Said selbst, die deutsche Übersetzung trug Timea Farkas vor. In einem Kapitel beschreibt sie die Flucht als hart und gewalttätig wie einen arabischen Mann. In einem anderen Kapitel …

Scheckübergabe des Jugendfonds Rems-Murr am Backnanger Gänsemarkt

Scheckübergabe des Jugendfonds Rems-Murr fand während des Backnanger Gänsemarkts statt. Unter dem Motto „Wir in Europa“ konnten sich Ehren- und Hauptamtliche der Jugendarbeit für eine Förderung aus dem diesjährigen Jugendfonds Rems-Murr bewerben. Zum Backnanger Gänsemarkt fand nun die Scheckübergabe statt. Gefördert wurden verschiedene Aktionen und Projekte aus dem Rems-Murr-Kreis, doch alle hatten die internationale Begegnung im Blick, ob nun bei einer Pfadfinderfreizeit in Polen oder dem deutsch-französischen Jugendaustausch in Aspach. …

Mitmachen Ehrensache 2016

Ein Bildungsangebot für den Rems-Murr-Kreis Bei Mitmachen Ehrensache arbeiten Jugendliche im Vorfeld oder am Internationalen Tag des Ehrenamts bei Arbeitgebern ihrer Wahl. In diesem Jahr findet Mitmachen Ehrensache am 05. Dezember statt. Die Jugendlichen suchen sich eigenständig ihre Einsatzstelle, informieren die Schule und das Aktionsbüro und arbeiten einen Tag für den guten Zweck. Die Einnahmen von Mitmachen Ehrensache werden immer gespendet. Wie in jedem Jahr geht eine Hälfte an den …

Info: Das Kreishaus ist telefonisch nicht erreichbar

Die Ersatzanlage hat auch den Geist aufgegeben. Wir sind zur Zeit telefonisch nicht erreichbar!

Finale des Bunt statt Braun Award 2016

Das Finale des Bunt statt Braun Award’s findet am 18.11. um 19:30 im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen statt! Euch erwartet ein fantastisches Line-Up und jede Menge tolle Songs – kommt vorbei und feiert mit! Wir freuen uns auf Euch! Download: Flyer „Bunt statt Braun Award 2016“ – Finale [.pdf | 632kb]

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.