. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Aktuelles …

Fachtag „Grenzwertig – Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen“

Kreisjugendring und Landkreis veranstalten einen Fachtag für Eltern und Pädagogen plus Theaterprojekte für Jugendliche zu einem verdrängten und tabuisierten Thema Jugendliche im städtischen wie im ländlichen Umfeld erleben heute eine zunehmende Sexualisierung ihres Alltags: in ihren Medien, in ihrer Musik, über Kontakte im Internet und im direkten Freundeskreis werden sie mit vielfältigen sexuellen Bezügen und mit sexueller Gewalt konfrontiert. Diese Entwicklung geht einher mit einer wachsenden Zahl sexueller Übergriffe unter …

Fachtag „In Zukunft mit uns!“ am 27.01.2012

Der demografische Wandel im Rems-Murr-Kreis – Herausforderungen und Konsequenzen für die Arbeitsfelder der Jugend(sozial)arbeit Das Kreishaus der Jugendarbeit veranstaltet am 27.01.2012 einen Fachtag zum demografischen Wandel im Rems-Murr-Kreis. Der Schwerpunkt liegt hierbei bei den Herausforderungen und Konsequenzen für die Arbeitsfelder der Jugend(sozial)arbeit.

Stellenausschreibung: Sozialpädagogen / Sozialpädagogin für interkulturelle Jugendarbeit

(oder ähnliche Qualifikation) Das Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen in Vollzeit für die Projektmitarbeit im Bereich der Jugendarbeit in Migrantenselbstorganisationen. Zum 01.03.2012 zunächst befristet auf zwei Jahre. Das Projekt setzt sich zum Ziel Migrantenselbstorganisationen im Landkreis dabei zu unterstützen Jugendarbeitsstrukturen aufzubauen. Hierbei stellt die Begleitung von jungen Ehrenamtlichen in Moscheen einen Schwerpunkt der Arbeit dar. Zu den Aufgaben gehören: Arbeiten im Team Aufbau / Entwicklung von Jugendarbeit in türkischen Vereinen über unterschiedliche …

Übersicht Zuschüsse Kreisjugendamt Rems-Murr

Übersicht der Zuschüsse

Mobiles ökologisches Klassenzimmer

Das „Streuobstmobil“ des Kreisjugendrings wurde eingeweiht Naturkundeunterricht mal ganz anders, nämlich als Erfahrungslernen draußen auf der Wiese – das ist jetzt mit dem neuen „Streuobstmobil“ des Kreisjugendrings Rems-Murr möglich. „Praxisnaher geht`s tatsächlich kaum“, erläuterte Projektleiter Jörg Friedrich. „Bei Wind und Wetter ist der umgebaute Kleinbus mit seinem zugehörigen Partyzelt einsatzbereit“. Die passgenauen Module des Innenausbaus wurden vom Kreisjugendring in Eigenregie entwickelt. Im Nu sind die Klapptische und –bänke aufgebaut und …

Änderung der Förderrichtlinien des Rems-Murr-Kreises für Freizeitmaßnahmen

Der Jugendhilfeausschuss des Rems-Murr-Kreises hat in seiner Sitzung am 21.11.2012 die Förderrichlinien des Rems-Murr-Kreises zu den allgemeinen Erholungsmaßnahmen, den Jugendgruppen-leiter/innenlehrgängen sowie von Jugenderholungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen mit Wirkung zum 01.01.2012 geändert. Zielsetzung der geänderten Richtlinien ist es, durch eine Gewichtung nach Beitragsgrenzen insbesondere kostengünstige Jugenderholungsmaßnahmen verstärkt zu fördern. Dadurch sollen gezielt Kinder und Jugendliche erreicht werden, deren Eltern sich keine teuren Freizeiten leisten können.

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.