. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt
  1. Kreisjugendring
    Rems-Murr e.V.

    Der Zusammenschluss der verbandlichen Jugendarbeit im Rems-Murr-Kreis – Servicestelle und fachkompetenter Partner für Mitglieder und Öffentlichkeit
    zum Kreisjugendring

  2. Kreisjugendamt

    Die Kinder- und Jugendförderung sichert und entwickelt infrastrukturelle Angebote für die Jugendlichen im Rems-Murr-Kreis
    zur Kinder- und Jugendförderung

  3. Jugendagentur
    Rems-Murr

    Erfahrene Fachkräfte beraten Jugendliche und bieten praktische Hilfe beim Übergang von der Schule in den Beruf
    zur Jugendagentur

  • Willkommen auf jugendarbeit-rm.de

  • Wir sind zuständig: Das Kreishaus der Jugendarbeit kümmert sich um alle Belange von Jugendlichen
  • Wir arbeiten kooperativ: Unsere Stärke ist die Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Wir denken vernetzt: Wir knüpfen fachliche, räumliche und politische Netzwerke und gehen vielfältige Kooperationen ein
  • Wir wirken praktisch: Wir unterstützen junge Menschen im Rems-Murr-Kreis. Wir beraten und begleiten und wir setzen Projekte um

Aktuelles …

Aktuelle Info zum Coronavirus COVID-19 (Update: 01.07.2020)

Auf der Grundlage der Anordnung der Landesregierung zur Einschränkung von Zusammenkünften sowie der Schließung der Schulen pausieren wir mit den Betrieb in unserem Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg bis zum 15. Juni 2020. Alle anderen Veranstaltungen in unserem Kalender finden vorerst bis zum 02. Mai nicht statt, um uns solidarisch an der Minimierung des Verbreitungsrisikos des neuartigen Coronavirus COVID-19 zu beteiligen. Ebenso wurde beschloßen das wir unsere Mönchhoffreizeit dieses Jahr leider …

Wie ticken Jugendliche?

Die neue Sinus-Milieu-Studie vorgestellt Was bewegt die Mädchen und Jungen in unseren Vereinen und Verbänden? Wie denken und fühlen sie, wie gestalten sie ihren Alltag, wo finden sie Sinn, Chancen und Anerkennung? Wie blicken sie auf die aktuellen politischen Themen und wie erleben sie Zukunftsplanung und Berufswahl? Antworten auf all diese Fragen gibt die neue Sinus Jugendstudie 2020. Das SINUS-Institut erforscht seit vielen Jahren jugendliche Lebenswelten. Daraus hervorgegangen ist unter …

Juleica-Schulung „Erste-Hilfe“ am 24.10.2020 (Update: 20.10.2020)

Update (20.10.2020): Es gibt weitere JuLeiCa-Termine für das Jahr 2020/2021: Sa., 24.10.2020 – 1. Hilfe Sa., 12.12.2020 – Argumentationstraining online Sa., 06.02.2021 – Argumentationstraining online Sa., 24.04.2021 – Fundraising in der Jugendarbeit und deren Strukturen Sa., 19.06.2021 – Rechte und Pflichten Hilfe ist ein Muss! All diejenigen, die keine gültige Erste-Hilfe-Ausbildung (führerscheintauglich) nachweisen können, sind am Samstag, 24. Oktober 2020 zur Schulung eingeladen. Uhrzeit: von 08:30 Uhr – ca. 16:30 …

Eindrücke vom Rems Murr Cross – 11. September 2020 (Update: 19.10.2020)

Update (16.10.2020): Das Projekt wurde von Aktion Mensch zum „Gewinner der Tages“ gewählt: Nicht nur das Wetter war toll, auch die Stimmung war bombig!  Der Fotograf hat uns die Fotos zukommen lassen, die am Freitag nach der Fahrrad,- und Wandertour entstanden sind . Es grüßt das Team OUTdoor INklusiv

Wir Gassenkinder – Eine schwäbische Kindheit in den 60er Jahren

Lesung mit Musik am 09.11.2020, 19:30 Uhr, Bibliothek im Bildungszentrum, Weissach i.T. Kosten: Eintritt frei. Anmeldung unter: Um Anmeldung wird gebeten bis zum Freitag, 6.11.2020 unter: bibi@bize.de oder unter 07191/3520-40. Download: „Flyer: Wir Gassenkinder Nov. 2020“ [.pdf | 191 kB]

Durch deine Augen – Kreativ-Workshops für Jugendliche

Wir suchen junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren, die Lust haben, sich mit dem Thema „Heimat“ auseinanderzusetzen. Dabei ist es egal ob ihr im Weissacher Tal und Althütte aufgewachsen seid, oder erst seit Kurzem dort wohnt. Folgendes erwartet euch: Montag, 26.10.20, 10–15 Uhr und Dienstag, 27.10.20, 10–14 Uhr (Seeguthalle, Weissach i.T.): An zwei Workshop-Tagen erarbeitet ihr, was Heimat für euch bedeutet. Ihr überlegt, welche Fotomotive im Weissacher …

Grüne Herbstferien 2020

Noch keine Pläne für die Herbstferien? Dann meldet euch bei unserer Workshopreihe an! Wir beschäftigen uns jeden Tag mit einem Thema aus den Bereichen Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit – theoretisch und ganz praktisch! Dabei wollen wir folgenden Fragen nachgehen: Wieso ist das jeweilige Thema wichtig für mich und die Umwelt? Wie kann ich mich in diesem Bereich engagieren und aktiv werden? Was kann ich durch mein Handeln verändern? Wann: 26.10.-30.10.20 …

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.