. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt
  1. Kreisjugendring
    Rems-Murr e.V.

    Der Zusammenschluss der verbandlichen Jugendarbeit im Rems-Murr-Kreis – Servicestelle und fachkompetenter Partner für Mitglieder und Öffentlichkeit
    zum Kreisjugendring

  2. Kreisjugendamt

    Der FB Jugendarbeit sichert und entwickelt infrastrukturelle Angebote für die Jugendlichen im Rems-Murr-Kreis
    zum Fachbereich

  3. Jugendagentur
    Rems-Murr

    Erfahrene Fachkräfte beraten Jugendliche und bieten praktische Hilfe beim Übergang von der Schule in den Beruf
    zur Jugendagentur

  • Willkommen auf jugendarbeit-rm.de

  • Wir sind zuständig: Das Kreishaus der Jugendarbeit kümmert sich um alle Belange von Jugendlichen
  • Wir arbeiten kooperativ: Unsere Stärke ist die Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Wir denken vernetzt: Wir knüpfen fachliche, räumliche und politische Netzwerke und gehen vielfältige Kooperationen ein
  • Wir wirken praktisch: Wir unterstützen junge Menschen im Rems-Murr Kreis. Wir beraten und begleiten und wir setzen Projekte um

Aktuelles …

DLRG-Schwimmkurs für Menschen mit Behinderungen

Die DLRG Ortsgruppe Fellbach unter Leitung von Yvonne Meinert bietet jeden Samstag inklusives Schwimmen im F3 in Fellbach an. Mit dabei sind Kinder unterschiedlichen Alters. „Menschen mit Behinderungen sollen das Schwimmen genauso erlernen können, wie andere Menschen auch“, findet Yvonne Meinert. Die junge Frau hat sich persönlich fortgebildet, um in der DLRG Fellbach geistig und körperlich behinderten Menschen das Schwimmen beizubringen – mit Erfolg: Neben Spaß und Freude am Aufenthalt …

Deutsches Kinderhilfswerk ruft zur Bewerbung für die Goldene Göre 2017 auf

Die Goldene Göre ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert und der renommierteste Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Die Vorhaben sollen bereits begonnen haben oder im letzten halben Jahr abgeschlossen worden sein. Mit der Goldenen Göre setzt sich das Deutsche Kinderhilfswerk im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention für eine stärkere Beteiligung von …

Pass.Worte. – Wie Belal nach Deutschland kam

Eine Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart. Das neue Stück von Lokstoff! über Flucht, Vertreibung und Exil. „Du hast keine Zukunft in Afghanistan, Belal. Du kannst auf Deiner Flucht sterben, aber hier bist du schon tot. Also halte dich an deine Hoffnung. Deine Hoffnung muss stärker sein als deine Angst und stärker noch als deine Traurigkeit.“ Mit diesen Worten verlässt Belal seine Heimat, weil er dort von den Taliban mit dem …

Der Wäschemeister macht seine Arbeit top

Der gehandicapte Moritz nimmt an einem Pilotprojekt des Kreisjugendrings teil und absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr. Moritz ist ein fröhlicher junger Mann. Jedem, der ihm begegnet, zaubert er ein Lächeln ins Gesicht. Seit einiger Zeit erprobt er sich im Arbeitsleben, und das ist für ihn nicht ganz so einfach wie für andere seines Alters, denn er hat das Downsyndrom. Text von Simone Schneider-Seebeck. BACKNANG. Seit mittlerweile fast 15 Monaten nimmt …

Schulungsreihe „Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit“

Im Februar 2017 gibt es neue eine Fortbildungsreihe zum Thema „Flüchtlinge in Ausbildung und Beruf“. Die Veranstaltungen finden in der VHS Backnang statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze allerdings begrenzt. Alle Informationen zu Schulungsprogramm und Anmeldung sind im Flyer zu finden. Das Projekt findet in einer Kooperation aus der Stadt Backnang, dem Kreisdiakonieverband Rems-Murr, dem Kreisjugendring Rem-Murr und der VHS Backnang statt. Den Flyer zum aktuellen Schulungsangebot können Sie …

Jugendarbeit ist MehrWert

Auch der Kreisjugendring Rems-Murr unterstützt die Forderungen nach einer Erhöhung der Landesjugendplanmittel für eine nachhaltige Förderung der Jugendarbeit. Echtes Lagerfeeling bei der 6. Sommerkampagne des Landesjugendrings Stuttgart. Während der Sommerferien besuchten viele Landtagsabgeordnete eine der rund 5.700 Ferienfreizeiten und Zeltlager der Jugendverbände in Baden-Württemberg. Besonders erfreulich für den Landesjugendring: ein großer Teil der neu gewählten Abgeordneten von Grünen, CDU, SPD und FDP nutzten die Gelegenheit, auf diese Weise die verbandliche …

Seite 1 von 6312345...102030...Letzte »

Featured Box