. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt
  1. Kreisjugendring
    Rems-Murr e.V.

    Der Zusammenschluss der verbandlichen Jugendarbeit im Rems-Murr-Kreis – Servicestelle und fachkompetenter Partner für Mitglieder und Öffentlichkeit
    zum Kreisjugendring

  2. Kreisjugendamt

    Der FB Jugendarbeit sichert und entwickelt infrastrukturelle Angebote für die Jugendlichen im Rems-Murr-Kreis
    zum Fachbereich

  3. Jugendagentur
    Rems-Murr

    Erfahrene Fachkräfte beraten Jugendliche und bieten praktische Hilfe beim Übergang von der Schule in den Beruf
    zur Jugendagentur

  • Willkommen auf jugendarbeit-rm.de

  • Wir sind zuständig: Das Kreishaus der Jugendarbeit kümmert sich um alle Belange von Jugendlichen
  • Wir arbeiten kooperativ: Unsere Stärke ist die Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Wir denken vernetzt: Wir knüpfen fachliche, räumliche und politische Netzwerke und gehen vielfältige Kooperationen ein
  • Wir wirken praktisch: Wir unterstützen junge Menschen im Rems-Murr Kreis. Wir beraten und begleiten und wir setzen Projekte um

Aktuelles …

„Aktionstag Berufswelt“: Mit dem Ziel vor Augen erkennt man den Weg

Ludwig und Manuel, beide vom Bildungszentrum Weissach, schnuppern als Zimmerer bei der Firma TALBAU-Haus in Oberweissach.

Dem Traumberuf auf der Spur: Eine unkomplizierte Spurensuche zum richtigen und passenden Beruf bot auch in diesem Jahr der „Aktionstag Berufswelt“. Knapp 600 Jugendliche hatten sich im Rems-Murr-Kreis am 13. November 2014 auf praktisches Ausprobieren eingelassen. Sie alle konnten vor Ort erfahren: Die Möglichkeit, einen Tag lang den „Traumberuf auszuprobieren“, kann unglaublich motivierend und zukunftsweisend sein!! Einen ganzen Tag lang im Betrieb sein zu können, bedeutet wirkliches Ausbildungsleben schnuppern, Einblick …

Im Sog virtueller Welten: Onlinespiele und soziale Netzwerke

Poster Lebenswelten 2014

Am Donnerstag 20. November startet der Arbeitskreis Suchtprävention des Rems-Murr Kreises mit der ersten von neun Veranstaltungen rund um das Thema „Lebenswelten Jugendlicher und Sucht“. Die Vortragsreihe läuft bis Juli 2015 und will Eltern und Lehrkräfte in diesem schwierigen Themengebiet unterstützen. Ist das noch normal oder ist mein Kind schon internetsüchtig? Eine Frage, die sich heute viele Eltern stellen. Ihre Kinder sitzen stundenlang vor dem PC oder können ohne Smartphone …

Rückblick: Das 6. Jugendfilmfestival im Rems-Murr-Kreis

Gewinner des Videorex 2014

Am 06.November 2014 fand im Traumpalast-Kino in Waiblingen zum sechsten Mal das Jugendfilmfest des Kreishauses der Jugendarbeit statt. Trotz Bahnstreik bestaunten knapp 100 Jugendliche die 10 besten Filmbeiträge, die im Rahmen des Jugendfilmwettbewerbes beim JugendFilmClub des Kreishauses der Jugendarbeit eingereicht wurden. Eileen Hasche und Marius Richter vom JugendFilmClub führten dabei durch das Programm und bezogen die anwesenden Filmteams bei der Präsentation der Filme souverän mit ein. Unter dem Titel „Keine …

Angst vor der „schleichenden Islamisierung“

Fachtag: Angst vor der „schleichenden Islamisierung“

Was bedeutet Antimuslimischer Rassismus für die pädagogische Arbeit? Ein Fachtag des Kreishauses der Jugendarbeit Rems-Murr für pädagogische Fachkräfte am 10. Dez. 2014 Sie entwerfen apokalyptische Szenen einer „Islamisierung Europas“, stilisieren sich als aufrichtige Verfassungspatrioten: islamfeindliche Internetportale verzeichnen mehrere zehntausend Klicks pro Tag. Das Phänomen der „Islamkritik“ ist damit alles andere als ein rechtsextremes Erscheinungsbild, seine menschenfeindlichen Posi-tionen sind vielmehr – gerade auch in gut situierten Kreisen der Bevölkerung – mehr­heitsfähig. …

6. Jugendfilmfest im Rems-Murr-Kreis

Nach einem Jahr Pause ist es in diesem Jahr wieder so weit, der FilmClub Rems-Murr lädt am 06.November 2014 zum 6. Jugendfilmfest ein. Unter dem Titel „Keine Zeit!?“ entstanden in den letzten Wochen und Monaten mehrere Kurzfilme von Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren, in denen die Jugendlichen die unterschiedlichsten Facetten des Themas „Keine Zeit!?“ über das Mittel des Films artikulierten. „Für was haben Jugendliche eigentlich Zeit“, „Wie …

“Gitarren statt Knarren” – Winnenden sucht Songs gegen Gewalt!

Gitarren statt Knarren

Fünf Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden möchte ein großer Songcontest gegen Waffen und Gewalt “unüberhörbare musikalische Zeichen” setzen. Der Kreisjugendring Rems-Murr e.V. und das “Aktionsbündnis Amoklauf – Stiftung gegen Gewalt an Schulen” rufen junge Bands, Musikgruppen, Schulklassen, Sänger und Songwriter auf, eigene Songs gegen Gewalt zu schreiben und bei einem großen Wettbewerb einzureichen. Angelehnt an den 80er-Jahre Song von Udo Lindenberg ist der Wettbewerb überschrieben mit dem Motto “Gitarren …

Seite 1 von 5012345...102030...Letzte »

Featured Box