. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

An unkonventionellen Notfallorten helfen können

Der Kurs richtet sich an jedermann und jedefrau, die gerne in Ihrer Freizeit in der Natur aktiv sind und sich somit mitunter weiter von den normalen Anfahrtsstraßen des Rettungsdienstes entfernen. Denn bei länger andauernder Hilfsfrist ist bei dem Verletzten oftmals eine erweitere Erste Hilfe notwendig, bis die Profis vom Rettungsdienst eintreffen. Gut, wer sich darauf entsprechend vorbereiten und auch an unkonventionellen Notfallorten wie einem Berg die richtige Erste Hilfe leisten kann. Viele Tricks und Tipps für den außergewöhnlichen Notfall helfen die Zeit bis zum Eintreffen der Notfallrettung sinnvoll zu überbrücken

Für den Lehrgang ist wetterfeste Kleidung sowie gutes Schuhwerk erforderlich. Verpflegung sollte mitgebracht werden, denn der Kurs findet überwiegend im Freien sowie in einer Hütte statt (in der Nähe beim Wanderplatz Beiburg / Blaues Loch in Kernen).  Kursleiterin ist Beate Wichtler vom DRK Waiblingen

Datum: 17. April 2021

Kosten: keine Kosten
Teilnehmerzahl: maximal 15 Personen
Dauer: 8:30 – ca. 16:30
Ausbildungsort: Wanderparkplatz Beiburg / Spielplatz „Blaues Loch“ in 71394 Kernen
Inhalte:

 

 

 

 

 

 

 

  • Informationen zu Zeckenstichen
  • Schlangenbisse und andere Vergiftungen
  • Transport aus unwegsamen Gelände
  • allergische Reaktionen
  • Unterkühlung/Erfrierung
  • Hitzeschäden
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Notfallset – Erste Hilfe-Outdoor

Die Inhalte werden entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer auch gerne angepasst.

Anmeldeschluss: 31. März 2021

Anmeldung bei

Angelika Roth

Mit einem Kommentar einmischen!

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Bisher noch keine Kommentare

Kontakt-Info

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.