. . Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt

Finanzierungsmöglichkeiten der verbandlichen Jugendarbeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

Wie kann verbandliche Jugendarbeit finanziell unterstützt werden? Welche Möglichkeiten gibt es zur finanziellen Unterstützung dieser anspruchsvollen ehrenamtlichen Arbeit?

Ein wichtiger Bestandteil ist hierzu der Landesjugendplan. Simon Maier und Frank Baumeister, zwei versierte Kenner des Fundraising, werden Ihnen in diesem ersten Teil der Schulung den Landesjugendplan näher vorstellen. Es wird geklärt werden, welche Maßnahmen der Jugendarbeit beim Landesjugendplan abgerechnet werden können, welche Summen unter welchen Umständen angesetzt werden können und vor allem wie die Mittelbeantragung funktioniert.

Im zweiten Teil des Abends werden die beiden Fachleute weitere Finanzierungsmöglichkeiten vorstellen. Ein Schwerpunkt wird dabei auf dem Bereich der Inklusion liegen. Wo gibt es Fördermöglichkeiten, wenn ich Menschen mit Behinderung in meine Vereinsangebote integrieren möchte? Gibt es Unterstützung bei Umbaumaßnahmen? Wird die Betreuung von Jugendlichen mit Behinderung in den Vereinen auch irgendwo gefördert?

Gerne können Sie auch schon Ihre eigenen Ideen für Ihre Jugendarbeit mitbringen. Während des Workshops wird es Zeit geben, mit diesen Ideen Finanzierungsmöglichkeiten durchzuspielen.

Der Workshop findet am 28.Oktober 2015 von 18.30 – 21.00 Uhr im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen, Winnender Straße 4, statt.

Der Workshop kann zur Auffrischung der Juleica-Card genutzt werden, er beinhaltet 3 Seminareinheiten.

Anmeldungen schriftlich, unter Angabe des Vornamens, Namens & der Telefonnummer, an:

Kontakt

Beate Baur

Gefördert von:

MinisteriumFamilieSeniorenFrauenJugendDiyalog_LogoAktionMensch

Mit einem Kommentar einmischen!

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Bisher noch keine Kommentare

Kontakt-Info

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greift Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih des Kreisjugendring Rems-Murr e.V.Verleih
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Backnang und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.