. . Startseite | Sitemap | Impressum | Kontakt

get together – Flüchtlingsarbeit gemeinsam gestalten

Herr Janosch, was brauchen wir, um all die Grenzen zu überwinden, die uns trennen? »Vor allem Flügel.« (Janosch im ZEITmagazin)

Die Integration der geflüchteten Menschen in unserem Landkreis und in seinen Städten ist eine wichtige Aufgabe von Politik, Verwaltung und Gesellschaft. Hierbei spielt nicht nur die Integration in den Arbeitsmarkt eine wichtige Rolle, auch die Teilhabe an Freizeitmöglichkeiten und Kontakt mit Menschen außerhalb des Flüchtlingskontexts ist wichtig.

Dass diese Teilhabe und Einbindung aber nicht von alleine gelingt, steht außer Frage.

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung 2015 haben wir daher die VertreterInnen unserer Mitgliedsverbände, die in unterschiedlichen Bereichen der Jugendarbeit tätig sind, nach ihren Bedarfen befragt. Und schnell war klar: Sie brauchen Unterstützung, Begleitung und Fortbildungen, um geflüchteten Menschen die Türen zu ihrem Angebot öffnen zu können. Und damit sind sie nicht alleine. Auch die Ehrenamtlichen aus den Arbeitskreisen Asyl kommen mit ihren Aufgaben an die Grenzen des Machbaren.

Mit unserem Projekt möchten wir daher alle Ehrenamtlichen unterstützen, die bereits mit Flüchtlingen und Asylsuchenden arbeiten oder in diesem Bereich gerne tätig werden würden. Mit Hilfe von Schulungen und Fortbildungen, Vernetzungsarbeit und persönlicher Begleitung möchten wir Ehrenamtliche in ihrer Arbeit stärken.

Wen möchten wir erreichen?

  • Ehrenamtliche aus den Arbeitskreisen Asyl und solche, die es werden wollen
  • Ehrenamtliche aus Vereinen und Verbänden, die ihr Angebot für junge Flüchtlinge und Asylsuchende öffnen möchten
  • Flüchtlinge und Asylsuchende, die gerne ein Ehrenamt ausüben möchten

Was bieten wir?

  • Schulungen und Fortbildungen. Themen sind hier u.a.:
  • Interkulturelle Schulungen
  • Antirassismustrainings
  • Argumentationstrainings gegen Rechts
  • Umgang mit Hateposts
  • Grundlagen der Asylarbeit
  • Umgang mit traumatisierten Jugendlichen
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vernetzungsarbeit zwischen den AK Asyl und Verbänden
  • Begleitung von Ehrenamtlichen in der Asylarbeit
  • Begleitung von Flüchtlingen und Asylsuchenden bei den ersten Schritten im Ehrenamt

Ziel ist es, bestmögliche Hilfestellungen und bedarfsgerechte Angebote für das Ehrenamt zu gestalten und zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie also…

  • Fragen oder Probleme bei der Aufnahme von Flüchtlingen in Ihr Angebot haben
  • Unterstützung in diesem Prozess benötigen
  • Schulungen oder Fortbildungen rund um das Thema Flucht, Asyl und Ehrenamt wahrnehmen wollen

… melden Sie sich gerne bei uns!

Den Flyer zum aktuellen Schulungsangebot können Sie hier abrufen:

Download: „Fluechtlinge in Ausbildung und Arbeit“ – Flyer [.PDF]

Bei Fragen, Interesse oder Anregungen können Sie sich gerne melden..

Beate Baur

  • Bildungsreferentin | Referentin für Diversity
  • Fon:07151 502906-91
    E-Mail Kontakt

Melanie Rautscher

  • Referentin für Vielfalt und Inklusion
  • Fon:07191 9079-74
    E-Mail Kontakt

Unterstützt werden wir bei diesem Angebot von „Aktion Mensch“

AktionMensch_LogoFull

Kontakt-Info

Featured Box

  • Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder Jugendarbeit: Projekte & Arbeitsfelder
    Der KJR greif Wünsche und Anregungen seiner Mitglieder auf, benennt Bedarfe im Lebensfeld Jugendlicher, und setzt diese in innovative Projekte um
  • Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche Tourguide: Kinder- & Jugendfreizeiten
    Internationale Jugendbegegnungen, Studienfahrten und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verleih der Ringe Region Stuttgartdie Fairleiher
    Verleihangebote sind Teil unseres Services in der Region Stuttgart und umfassen viele Artikel für die Jugendarbeit
  • Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg Freizeit- & Schulungsheim Mettelberg
    Das Freizeit- und Schulungsheim in Murrhardt-Mettelberg bietet Jugendgruppen und Schulklassen einen idealen Raum für Gemeinschaft, Spiele, Lernen …
  • Fortbildungen der Jugendarbeit Fortbildungen der Jugendarbeit
    Qualifizieren, motivieren, engagieren dazu tragen unseren Fortbildungen in erheblichem Maße bei. Erfahrene ReferentInnen vermitteln Basics …
  • Freiwilliges Soziales Jahr Freiwilliges Soziales Jahr
    Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist ein Jahr, in dem junge Frauen und Männer (zwischen 16 und 26 Jahren) in einer sozialen Einrichtung arbeiten
  • Meldestelle ‚respect!‘Die Meldestelle 'respect!' bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.
    Die Meldestelle ‚respect!‘ bietet die Möglichkeit schnell und einfach politisch motivierte Drohungen, rassistische Beleidigungen und Volksverhetzung zu melden.